Biegemaschinen Drucken E-Mail
Maschinen+Geräte - Tafelbiegemaschinen

Biegemaschine Modell A-BA

Die Tafelbiegemaschine Modellreihe A-BA, sind robuste Allroundmaschinen mit flexiblem Einsatzbereich, ideal jedoch für die Herstellung von Lüftungskanälen. Der Biegezyklus läuft vollautomatisch ab, die Einstellung der Biegeparameter erfolgt über Display (Zykluszeitenvorwahl mittels Datenbank für PE / PP / PVC-U / PVDF). Das Modell A-BA verfügt über einen Positionsantrieb mit SPS Steuerung. Dies beinhaltet einen automatischen Ablauf von bis zu 6 Biegungen an einem Werkstück. Die Eingabe der Schenkellängen erfolgt digital via Display.

Diese Maschine gibt es in folgenden Ausführungen: 2m und 3m.
Die maximal zu verarbeitende Materialstärke beträgt 25mm.

  

 

 

Biegemaschine Modell A-BW

Die Modellreihe A-BW ist eine halbautomatische Baureihe. Der Biegezyklus läuft automatisch ab. Die Einstellung der Biegezeiten erfolgt über Display. Alle eingegebenen Werte können vom Bediener verändert werden. Die Einstellung der Biegeradien erfolgt manuell über eine Biegelinienkorrektur. Diese ermöglicht stufenlos einstellbare Biegewinkel von 10° - 95°. Die Maschine arbeitet ohne den sonst üblichen Plattentransport, da Heizvorgang und Biegung an einer Position stattfinden. Dies erlaubt eine einfache und bedienerfreundliche Handhabung der Maschine.

Diese Maschine gibt es in folgenden Ausführungen: Arbeitsbreiten in 1m, 2m, 3m und 4m.
Zu verarbeitende Materialstärke bis zu 25mm.

  

 

  

Manuelle Biegemaschine Modell BH

Die manuelle Biegemaschine BH ist die perfekte Lösung als Einsteigermodell oder für den transportablen Bedarf. Die Maschine besteht aus einem Heiztisch zur Erwärmung des Material und einem Biegetisch um das vorher erwärmte Material zu biegen. Die Winkeleinstellung ist stufenlos einstellbar von 10° - 120°. Der Biegezyklus wird von Hand ausgeführt.

Diese Maschine gibt es in folgenden Ausführungen: Arbeitsbreiten in 1m, 1,5m und 2m.
Zu verarbeitende Materialstärke bis 12mm.